CVJM Radtourwochenende vom 10. - 12. August 2018

Wir haben noch ein paar freie Plaetze ... Gibt es Interesse ...
CVJM- Radtourwochenende vom Fr 10. August ca. 14 Uhr  bis 12. August (gesamt ca. 225 km) ...

Anreise mit dem Rad nach Frankenberg ...

Samstag: Tagestour zum Edersee ...

Rückfahrt über Allendorf- Biedenkopf-Cölbe- Stadtallendorf ..

Hab in Frankenberg eine Pension mit Frühstück gefunden ... 14 Plaetze ... 6 mal DZ 75 Euro mit Fruehstueck und 2 mal EZ 90 Euro...Wer kommt mit ? Rückfragen gerne an Thomas Peters, 06428 - 448703 oder thomas.peters@ekkw.de.

Folgende Filme zeigen wir dieses Jahr im Sommerkino:

 

Dieses Jahr starten wir in der Kirche und außerdem familiengerecht früher um 19.00 Uhr.

Getränke und Würstchen sind wie immer vorhanden.

Der Eintritt ist frei, um eine Spande wird gebeten!

 

10. August  "Lachen gesucht! "

 

17. August  "Mein Freund Flipper"

 

24. August  "Klein, blau und weiße Kappen" 

 

      31. August  "Mädchen Sophie und ihr XXL-Freund"

 

Kinder- und Jugendarbeit der neuen evangelischen Kirchengemeinde Herrenwald soll durch einen CVJM realisiert werden

Erksdorf / Speckswinkel / Neustadt / Stadtallendorf. In Vorbereitung auf die neue evangelische Kirchengemeinde Herrenwald zum 1. Januar 2018 saßen die Kirchenvorstände der vier selbstständigen Gemeinden Erksdorf, Speckswinkel, Neustadt und Stadtallendorf zusammen und brachten weitere wichtige Beschlüsse auf den Weg. Insbesondere die zukünftige Gestaltung der Kinder- und Jugendarbeit lag den Verantwortlichen am Herzen. Einstimmig wurde beschlossen, dass man gemeinsam mit dem CVJM-Stadtallendorf e.V. die Basis für einen CVJM-Herrenwald e.V. schaffen möchte, um dann regional die kirchliche Kinder- und Jugendarbeit in den Orten zu unterstützen. Pfarrer Thomas Peters: „Ich freue mich, dass wir die gewachsene CVJM-Struktur in Stadtallendorf gemeinsam nun regional erweitern. Ich bin immer noch davon überzeugt, dass eine Vereinsstruktur die Beständigkeit und eine hohe Beteiligungsmöglichkeit gewährleistet, sowie gleichzeitig die Verbindlichkeit einer Mitgliedsstruktur ehrenamtliche Mitarbeit erleichtert. Schließlich helfen auch die überregionalen Strukturen des CVJM mit Ideen und Kompetenzen.“ 
Darüber hinaus wurden die Gemeindebezirke entsprechend der bisherigen Kirchengemeindegrenzen festgelegt, sodass sich an der Zuständigkeit der Pfarrerinnen und Pfarrer für die Seelsorge, sowie bei den kirchlichen Amtshandlungen wie Taufen, Konfirmationen, Trauungen und Bestattungen nichts ändert. 
Eine längere Diskussion gab es über ein neues Gottesdienstkonzept. Die Grundanliegen der Kirchenvorstandsmitglieder waren auch zukünftig verlässliche Gottesdienstzeiten zu ermöglichen, aber gleichzeitig auch Freiräume für unterschiedliche Gottesdienstformate wie Familienkirche, Taizégottesdienste, Jugendgottesdienste oder tankBar zu schaffen. Man einigte sich mehrheitlich darauf, erste Veränderungen anzugehen. Das Angebot an den kirchlichen Festtagen soll bleiben. Sonst sollen zukünftig die Gottesdienste in Erksdorf und Speckswinkel 14-tägig stattfinden und in Neustadt soll es wieder monatlich einen Abendgottesdienst geben. Ein Gottesdienstausschuss soll gebildet werden und den gemeinsamen Gottesdienstplan für die neue Kirchengemeinde erstellen. 
Im Blick auf die Öffentlichkeitsarbeit der neuen Kirchengemeinde erscheint zum ersten Advent ein gemeinsamer Gemeindebrief unter dem Titel „Plus – Das Magazin der Kirchengemeinde Herrenwald“. Die neue Internetseite findet sich dann unter dem Namen www.kirchengemeinde-herrenwald.de.

Foto: Flo Schmidt, Jugendreferent im Anerkennungsjahr in den Kirchengemeinden Neustadt und Stadtallendorf

Was ist ein CVJM? www.cvjm.de

Für die Evangelischen Kirchengemeinden Erksdorf, Neustadt, Speckswinkel,Stadtallendorf, Pfarrer Thomas Peters