Herzlich willkommen beim CVJM Stadtallendorf e.V.

Egal, wo du herkommst und wie es dir geht. Egal, was du sonst in deinem Leben tust, ob du zur Schule gehst, studierst, arbeitest oder gerade Arbeit suchst. Ob du zu einer Kirche gehörst oder nicht. Ob du auf der Suche bist nach Gott oder nicht - hier  im CVJM-Stadtallendorf findest du Aufmerksamkeit, Gemeinschaft und Angebote speziell

für DICH !

V i e l   S p a ß   b e i m   S t ö b e r n .

 

Termine 2016 siehe "Termine"!

 

+++++ ABSAGE +++++++

 

Auf Grund des schlechten Wetters wird es heute am 12. August  leider kein CVJM Open-Air Kino auf dem Kirchplatz geben. Nächste Woche, am 19. August wird es dann traumhaft, wenn böse Buben in den eigenen Träumen auftauchen.

Frank Reimuth

Ab dem 29. Juli beginnt wieder unser Sommerkino. Vier Wochen jeden Freitag bei Eintritt der Abenddämmerung bietet der CVJM-Stadtallendorf e.V. auf dem Kirchplatz der Stadtkirche in unvergleichlichem Ambiente Open-Air-Kino an.

Einfach Sitzmöglichkeit einpacken, ab 20 Uhr bei Würstchen und kühlen Getränken ankommen und bei ausreichender Dunkelheit, startet der Film.

Dieses Jahr starten wir mit einem wahrhaftig besonderen Highlight. Der Oscarpreisträger Brad Pitt altert in seiner Rolle als ,,Benjamin Button“, auf  umgekehrte Weise. Wenn das Wetter mitspielt, werden bis in den September jeden Freitagabend ganz unterschiedliche Filme gezeigt.

Diebe im Traumland, Tiger im Boot und Pazifist im Wilden Westen, sind Stichworte für Filme, die das Herz eines jeden Cineasten höher schlagen lassen.   

Weitere Infos im ev. Gemeidebüro unter 06428/ 1458 oder per E-mail an „reimuth@cvjm-stadtallendorf.de“. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten

 

Für den CVJM-Stadtallendorf e.V., Frank Reimuth

 

CVJM erhält Gründerpreis

Stadtallendorf. Dorothee Pfrommer, Leitende Referentin beim CVJM-Gesamtverband in Kassel, überreichte dem Vorsitzenden des Christlichen Vereins junger Menschen (CVJM) in Stadtallendorf, Frank Reimuth, den deutschlandweit ausgelobten mit 2.000 Euro dotierten ‚CVJM-Gründerpeis‘ der Hermann-Kupsch-Stiftung. „Die Schaffung einer Ehrenamtsstruktur für die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort mit der Gründung eines CVJM, sowie die konsequente Umsetzung des Grundanliegens schnellstmöglich eine hauptamtliche Kinder- und Jugendreferentenstelle zu schaffen, damit ehrenamtliche Mitarbeiter begleitet und gefördert werden, sowie ansprechende und einladende Angebote für Kinder und Jugendliche umgesetzt werden, begeisterte die Jury und führte zur Entscheidung, dem CVJM-Stadtallendorf den Gründerpreis zu überreichen“, so Dorothee Pfrommer. Frank Reimuth und Rosa Jost, Kassiererin des Vereins, bedankten sich stellvertretend für alle Mitglieder und sprachen auch die Verwendung des Geldes an: "Wir leben hier von Mitgliedsbeiträgen und Spenden und wissen manchmal nicht, wie wir die Kosten decken sollen. Mutig haben wir unserer Kirchengemeinde eine Unterstützung bei der Mitfinanzierung der Jugendreferentenstelle zugesagt und diese wurde mit den gewonnenen 2.000 Euro bestätigt. Ein ganz herzliches Dankeschön.“  

So begann nach dem Anerkennungsjahr von Jugendreferent Fred Müller in 2014 und 2015 zum 1. Dezember 2015 Cameron Conrad mit einer 50%-Stelle als Kinder- und Jugendreferent. Aktuell wird durch ihn wieder ein wöchentliches Angebot für Kinder, die CVJM-Jungschar am Freitag von 16 bis 18 Uhr, und ein Jugendtreff, donnerstags von 17 bis 20 Uhr, ermöglicht. Darüber hinaus hat er erste erlebnispädagogische Angebote geplant und weitere Kinderprojekte. Der direkte Draht zu Cameron Conrad ist über die Mobilnummer 0157 527 490 76.

Der CVJM-Stadtallendorf e.V. wurde am 1. April 2011 gegründet um die Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde Stadtallendorf zu unterstützen. Ein großer Wunsch ist es, durch Mitgliedsbeiträge und Spenden einen hauptamtlichen Mitarbeiter einstellen zu können. Dies ist jetzt befristet für zwei Jahre mit einer 50%-Stelle möglich. So sind Förderer und Unterstützer einer engagierten kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit weiter gesucht. Interessierte an einer CVJM-Mitgliedschaft können direkt Kontakt mit Frank Reimuth, Tel. 0162 4101 123, aufnehmen.

Der CVJM-Stadtallendorf ist eingebunden in den größten christlich-ökumenischen Jugendverband in Deutschland, der in rund 2.200 Ortsvereinen regelmäßige Treffpunkte für mehr als 330.000 junge Menschen ermöglicht. Darüber hinaus erreicht er mit seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million weitere Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 

 

Für den CVJM-Stadtallendorf e.V., Pfarrer Thomas Peters

 

Es ist soweit!

Team iThemba mit Dani zeigt sein Können am 

21. Mai 2016 ab 19.00 im ev. Gemeindehaus, Liebigstr. 4 

Kommt alle!

CVJM-Stadtallendorf erhält Gründerpreis der Hermann-Kupsch-Stiftung

Stadtallendorf. Im Gottesdienst am 22. Mai um 10 Uhr in der Stadtkirche übergibt Dorothee Pfrommer, Leitende Referentin beim CVJM-Gesamtverband in Kassel, den deutschlandweit jährlich ausgelobten mit 2.000 Euro dotierten ‚CVJM-Gründerpreis‘ der Hermann-Kupsch-Stiftung an den Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM)–Stadtallendorf e.V. Der Preis geht an Neugründungen des CVJM-Gesamtverbandes, die mindestens ein Jahr arbeiten und nicht länger als fünf Jahre bestehen. Frank Reimuth, Vorsitzender des CVJM-Stadtallendorf, hatte sich mit dem in 2011 neu gegründeten CVJM-Stadtallendorf beworben. „Grundanliegen bei der Gründung war in unserer Gemeinde eine professionelle personelle Begleitung der Kinder- und Jugendarbeit zu realisieren. Dank zahlreicher Spender konnten wir dies bereits gut drei Jahre nach Gründung in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde vor Ort realisieren.“ Weiter erklärte er: "Die Jury fand die mutige und konsequente Umsetzung beeindruckend. Dies mache Mut auch in anderen Orten etwas anzupacken.“

So begann nach dem Anerkennungsjahr von Jugendreferent Fred Müller in 2014 und 2015 zum 1. Dezember 2015 Cameron Conrad mit einer 50%-Stelle als Kinder- und Jugendreferent beim CVJM-Stadtallendorf und begleitet und fördert Ehrenamtliche, realisiert jeden Freitag einen Jungschar und jeden Donnerstag einen Jugendtreff, organisiert erlebnispädagogische Angebote wie eine Biwakübernachtung im Wald oder erste Kinderprojekte.

Frank Reimuth sprach zur Verwendung des Geldes. "Wir leben hier von Mitgliedsbeiträgen und Spenden und wissen manchmal nicht, wie wir die Kosten decken sollen. Mutig haben wir eine Unterstützung bei der Mitfinanzierung der Jugendreferentenstelle zugesagt und diese wurde mit den gewonnenen 2.000 Euro bestätigt. Das ist klasse und jeder Euro hilft uns.“

 

Für den CVJM-Stadtallendorf e.V., Pfarrer Thomas Peters

"Rumble in the Jungle"

Hast du Lust auf Abenteuer?

Du stehst auf Action?

Du sitzt gerne am Lagerfeuer?

Du genießt Gemeinschaft?

Dann bist du hier richtig!!!

 

Jeden zweiten Donnerstag von 17.00 bis 20.00 Uhr im Gemeindehaus Liebigstr. 4 im Saal oder Garten!

Für Jugendliche ab 13 Jahren

Anmeldung bei Jugendreferent Cameron Conrad

Tel.: 01575 2749076

Mail: cameron@cvjm-stadtallendorf.de

DO IT YOUR STYLE!

Das kreative DIY-Programm des CVJM Stadtallendorf e.V..

Wo? - Jugendraum im Gemeindehaus Liebigstr. 4

Wann? - Jeden zweiten Donnerstag ab 17.00 bis 20.00 Uhr

Für wen? - Jugendliche ab 13 Jahren.

Anmeldung und Info bei Jugendreferent Cameron Conrad

Tel.: 01575 2749076  Mail: conrad@cvjm-stadtallendorf.de

CVJM-Stadtallendorf startet Jungschar

Ab sofort sind Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren jeden Freitagnachmittag von 16 bis 18 Uhr herzlich eingeladen zum Toben, Basteln, Freunde treffen, Spaß haben und Bibel entdecken. Der neue Jugendreferent Cameron Conrad hat ein kleines Team zusammengestellt und gemeinsam mit ihnen ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet und freut sich, wenn der eine oder andere einfach mal vorbeischaut und mitmacht. Los geht’s immer im Gemeindehaus, Liebigstr. 4 – und dann geht’s entweder in den großen Saal oder auch nach draußen. Rückfragen nimmt gerne Jugendreferent Cameron Conrad, Tel. 01575-274 90 76 entgegen. Frank Reimuth, Vorsitzender des CVJM Stadtallendorf e.V., der mit der Kinder- und Jugendarbeit in der evangelischen Kirchengemeinde beauftragt ist: „Ich freue mich sehr, dass wir damit wieder ein regelmäßiges Angebot für Kinder in unserer evangelischen Kirchengemeinde ermöglichen können. Gerne erinnere ich mich zurück an den CVJM-Abenteuerclub, den wir leider mangels ausreichemder Zeiten vor drei Jahren einstellen mussten – jetzt starten wir neu und Kinder, ihr seid herzlich willkommen.“

 

Für den CVJM-Stadtallendorf e.V., Pfarrer Thomas Peters